Karate in Nottuln

Begriffe und Techniken

Hier werden einige im Karate gebräuchlichen Worte und Begriffe erläutert. Dieses dient der eindeutigen Verständigung (auch international), so daß wir Karateka uns schnell und präzise verständigen können.

Ausspracheregeln

chähnlich tsch, wie in Klatschen
eähnlich ä, wie in besser
eiähnlich ee, wie in See
hein Laut, der zwischen h und ch liegt, wie in Fach
jähnlich dsch, wie in Job
rZungen-r, wie im Romanischen oder Slawischen
sähnlich ss, wie in Haß
shähnlich sch, wie in Schwert
yähnlich j, wie in Jagt
zähnlich s, wie in Sand
weitere Regeln:u wird in vielen Fällen kaum betont bzw. gar nicht ausgesprochen. (z.B. Shuto, gesprochen: "Schto")
 ae, ei, ue werden getrennt gesprochen. (z.B. Mae-Geri, gesprochen: "Ma-e-Geri")

Diverse Ausdrücke

Chudanmittlere Stufe
Doder "geistige" Weg, die Methode
DojoTrainingsraum
Gedanuntere Stufe
Gohart
HajimeBeginn, Anfang, Anfangen, Los
HanshiLehrer (9. bzw. 10. Dan)
Jodanobere Stufe
Juweich
KamaeKampfstellung
KamaeteKörperhaltung einnehmen
Karatekader Karate-Ausübende
Katafestgelegte Abfolge von verschiedenen Techniken
Kiinnere Kraft, Energie
KiaiKampfschrei
KihonGrundschule im Stand
Kihon-IdoGrundschule in der Bewegung
KimeBrennpunkt
KyoshiLehrer (7. bzw. 8. Dan)
Mawashihalbkreisförmig
MawateWendung
MokusoMeditation
Mokuso YameMeditation Ende
NaoreRührt Euch! Gut
NukiteFingerstoß
ObiGürtel
OssJa, Okay, Verstanden, Grußwort zum Gegenüber, ...
Otagai ni ReiGruß zu den Mitübenden
ReiGruß, Verbeugung
RenshiLehrer (5. bis 6. Dan)
RitsuAufstehen, Stehen
Ritsu ReiGruß im Stehen
SeizaFersensitz oder Kniesitz, Abknien in den Kniesitz
SenseiLehrer (allgemein)
Sensei ni ReiGruß zum Lehrer/Meister
ShihanMeister
Shihan ni ReiGruß zum Großmeister
ShikyoScherengriff
Shinpan ni ReiGruß zu den Schiedsrichtern
Shinza ni ReiGruß zu den Ahnen
ShomenFront, Vorderseite
Shomen ni ReiGruß nach vorne
Te-WazaHandtechniken
TegomeHebel
Ushirorückwärts
YameHalt, Stop
YoiVorbereitung, Achtung
Yokoseitlich
Zukamegreifen, fassen

Dachi-Waza - Stellung, Stand

Hankutsu-DachiÜbergangsstellung zwischen Sanchin- und Zenkutsu-Dachi
Heiko-Dachischulterbreiter Stand, Füße gerade nach vorn gerichtet
Heisoku-DachiGrundstellung, Füße zusammen
Kokutsu-Dachigroße Rückwärtsstellung
Kosa-DachiStand mit gekreuzten Beinen (Wendeposition)
Musubi-DachiKata-Stellung, Füße stehen im 60°-Winkel
Neko-Ashi-DachiKatzen-Stellung
Oki-no-Sanchin-DachiKraftstellung, schulterbreit, vorderer Fuß eineinhalb Fußlängen vor dem anderen
Renoji-DachiT- Stellung, hinterer Fuß im 45°-Winkel zum vorderen
Sagi-Ashi-DachiEinfußstand
Sanchin-DachiKraftstellung, schulterbreit, vorderer Fuß eine Fußlänge vor dem anderen
Shiko-DachiSitzstellung
Sotohachiji-DachiStand in Schulterbreite, Füße leicht nach außen gerichtet
Teiji-DachiT- Stellung, hinterer Fuß im 90°-Winkel zum vorderen
Uchihachiji-Dachibreiter Stand, Füße leicht nach innen gedreht
Zenkutsu-Dachigroße Vorwärtsstellung
Zuri-Ashi-Dachigerade Vorwärtsstellung

Uke-Waza - Abwehrtechniken

Chudan-Uke oder Uchi-Uke oder Yoko-UkeAbwehr mittlere Stufe
Empi-UkeAbwehr mit dem Ellenbogen
Gedan-Ukeoder Gedan-Barai Abwehr untere Stufe
Haishu-UkeAbwehr mit dem Handrücken
Haraiotoshi-Ukegroßer Abwehrkreis
Hiza-UkeAbwehr mit dem Knie
Jodan-Uke oder Age-UkeAbwehr obere Stufe
Joge-UkeKombination aus Chudan-Uke und Gedan-Barai
Juji-UkeKreuzabwehr mit beiden Armen
Kake-UkeHakenabwehr mit der Handinnenseite
Kogan-UkeSchutz der Genitalien bzw. des Unterbauchs (die erste Technik in jeder Kata)
Koken(Kakuto)-UkeAbwehr mit dem Handgelenk
Kumate-UkeTatzenabwehr
Mawashi-Ukekreisförmige Abwehr mit beiden Armen
Morote-UkeDoppelabwehr (der abwehrende Arm wird durch den anderen unterstützt) oder doppelseitige Abwehr
Nagashi-UkeFegeabwehr
Shuto-UkeHandkantenabwehr
Soto-UkeBlock mit dem Unterarm von außen nach innen
Sukui-UkeAbwehr gegen Fußangriff ("Schaufelabwehr")
Teisho-UkeHandballenabwehr
Ura-Kake-UkeHakenabwehr mit dem Handrücken
Yama-UkeAbwehr mit beiden Ellenbogen von oben nach unten

Zuki-Waza - Fauststoßtechniken

Age-ZukiFauststoß von unten nach oben
Gyaku-Zukiseitenverkehrter Fauststoß
Kizami-ZukiFauststoß mit der vorderen Faust (aus der Kampfstellung heraus)
Mawashi-ZukiHalbkreisfauststoß
Morote-Zukidoppelter Fauststoß (mit beiden Fäusten gleichzeitig)
Ren-ZukiMehrfachfauststoß
Sanbon-ZukiDreifachfauststoß
Seiken-Zuki oder Oi-Zukigerader Fauststoß
Tate-Zukihalblanger Fauststoß
Ura-Zukikurzer Fauststoß
Yama-ZukiStoß mit beiden Armen (zum Kopf und zur Körpermitte)

Uchi-Waza - Schlagtechniken

Furi-UchiHalbkreisschlag
Genkotsu-UchiDrachenkopfschlag
Haito-UchiSchlag mit der Handinnenkante
Shuto-UchiHandkantenschlag
Tettsui-UchiHammerschlag
Uraken-UchiHandrückenschlag

Nukite-Waza - Fingertechniken

Ippon-NukiteEinfingerstoß
Nihon-NukiteZweifingerstoß
Sanbon-NukiteDreifingerstoß
NukiteSpeerhand (alle Finger)

Empi - Ellenbogentechniken

Empi-Uchi oder Empi-Hiji-AteEllenbogenschlag
Mae-Empi-UchiEllenbogenschlag nach vorn
Otoshi-Empi-UchiEllenbogenschlag von oben nach unten
Yoko-Empi-UchiEllenbogenschlag zur Seite
Ushiro-Empi-UchiEllenbogenschlag nach hinten

Keri-Waza - Fußtechniken

Chisai-no-Mawashi-Gerikleiner Halbkreisfußtritt ohne Drehung des Standbeines
Fumi-KomiStampftritt nach unten
Hiza-GeriStoß mit dem Knie
Kakato-GeriFersenfußtritt
Kansetsu-GeriFußtritt zum Kniegelenk mit der Fußkante
Kin-GeriFußtritt mit dem Spann
Mae-Gerigerader Fußstoß
Mawashi-GeriHalbkreisfußtritt
Nami-Ashi oder Ashi-BaraiFußfeger
Tobi-GeriTritt im Sprung
Yoko-Geri oder Sokuto-GeriFußtritt zur Seite
Ura-Mawashi-Gerikreisförmiger Fersentritt (im allg. zum Kopf)

Ken-Waza - Handknöcheltechniken

Hira-KenKnöchelstoß mit den mittleren Gliedern der vier Finger
Kaiko-KenFingerknöchelstoß
Keiko-KenZeigefingerknöchelstoß
Nakadaka-Ippon-KenMittelfingerknöchelstoß

Kumite-Waza - Partnertechniken

Jiyu-Ippon-Kumitefestgelegte Partnertechniken aus der Kampfstellung
Kumite-Urafestgelegte Partnertechniken (Angriff - Abwehr, Gegenangriff - Abwehr, Gegenangriff)
Nage-Wazafestgelegte Partnertechniken (Wurftechniken)
Randorifreier Trainingskampf
Shobu-Ippon-KumiteWettkampfkarate (Ein-Punkt-Kampf)
Shobu-Sanbon-KumiteWettkampfkarate (Drei-Punkte-Kampf)
Yakusoku-Kumitefestgelegte Partnertechniken

Begriffe aus dem Wettkampfkarate

Aiuchigleichzeitig wertbare Techniken
Aka (Shiro) Wazaarirot (weiß) erhält einen halben Punkt
Aka (Shiro)-No-Kachirot (weiß) gewinnt
Atenai-YoniVerwarnung ohne Strafe
Atoshi-Barakunoch 30 Sekunden Kampfzeit
Encho-SenVerlängerung
HansokuRegelverstoß (Disqualifikation)
Hansoku-ChuiVerwarnung mit Ippon-Strafe in Sanbon-Shobu
HanteiUrteil
HikiwakeGleichstand
JogaiVerlassen der Kampffläche
Jogai-Hansokuvierter und letzter Austritt aus der Kampffläche
Jogai-Hansoku-Chuidritter Austritt aus der Kampffläche
Jogai-Keikokuzweiter Austritt aus der Kampffläche
KeikokuVerwarnung mit Wazaari-Strafe in Sanbon-Shobu
KikenKampfaufgabe
Moto-No-IchiAusgangsposition
MubobiVerwarnung für Mangel an Sorge um die eigene Gesundheit
Mubobi-KeikokuVerwarnung mit Wazaari-Strafe
ShikkakuDisqualifikation
Shobu-HajimeBeginn der Verlängerung
Shohu-Sanbon-HajimeBeginn des Kampfes
ShugoRuf an die Seitenkampfrichter
Torimasenkeine wertbare Technik
TsuzuketeWeiterkämpfen
Tsuzukete-HajimeWiederaufnahme des Kampfes - Start!
YameStop

Japanische Zahlwörter

Ichi (Sho)Eins
Nizwei
SanDrei
Shi (Yon)Vier
GoFünf
RokuSechs
Shichi (Nana)Sieben
HachiAcht
Kyu (Ku)Neun
JuZehn
Ju-ichiElf
Ju-niZwölf
Ni-juZwanzig
San-JuDreißig
HyakuHundert
SenTausend

Körperteile

AshiFuß
AtamaKopf
DotaiRumpf
HanaNase
HaraBauch
HitaiStirn
HitosashiyubiZeigefinger
HizagashiraKniescheibe
KafukubuUnterleib
KagakoUnterkiefer
KansetsuGelenk
KaoGesicht
Kasumi/KomekamiSchläfe
KataSchulter
KeikotsuSchienbein
KinuikuMuskel
KobushiFaust
KoshiHüfte
KoyubiKleiner Finger
KubiHals/Nacken
KurubushiKnöchel
KusariyubiRingfinger
MeAuge
MimiOhr
MomoSchenkel
MuneBrust
NakayubiMittelfinger
NodoKehle
OshiriPo, Hinterteil
OtogaiKinn
OyayubiDaumen
SakotsuSchlüsselbein
SekitsuiRückgrat
SenakaRücken
ShinkeiNerv
ShinzoHerz
Suigetsu/MizoochiSolarplexus
TeHand
TekubiHandgelenk
TsumasakiZehenspitzen
Ude/WanArm
YubiFinger